Programm

Mittwoch, 28. April 2021

09:00 Begrüßung und Einführung
Benjamin Bauer, Mitglied der Geschäftsleitung, Behörden Spiegel-Gruppe
Günther Pinkenburg, LL.M., Geschäftsführer, MAYBURG Rechtsanwaltsgesellschaft
09:15 Was Schul-Digitalisierung wirklich heißt:
Ein interaktives Whiteboard im Klassenzimmer genügt nicht!

Edith Laga, Netzwerk Digitale Bildung

Schul-IT-Beschaffung aus Lehrersicht

Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutscher Lehrerverband
10:00 Das Leistungsbestimmungsrecht bei der Beschaffung von Schul-IT
Sabine Müller, Hauptamtliche Beisitzerin, Vergabekammer Südbayern
10:45 Pause und kollegialer Gedankenaustausch
in der Behörden Spiegel-Weblounge
11:00

Parallele Fachforen 1 – 3


Fachforum 1: Möglichkeiten und Grenzen bei der Beschaffung
von externen Beratern
Christoph Donhauser, Rechtsanwalt, Kanzlei KRAUS DONHAUSER


Fachforum 2: Aktuelles zur Nutzung von Rahmenverträgen:
Allgemein und im Lichte des DigitalPakts
Elke Bischof, Rechtsanwältin, MAYBURG Rechtsanwaltsgesellschaft


Fachforum 3: Tabletgestützter Unterricht im Klassenzimmer und zu Hause

Produktneutrale Beschaffung – rechtssicher und Technologieoffen

Dr. Heiko Hofmann, Rechtsanwalt
Michael Tschakert, Business Director Public Services, Cheil Deutschland
(Samsung Group)

Betriebssystemübergreifendes Mobile Device Management für den Tablet-Unterricht

Oliver Stein, EMM Consultant, Cheil Deutschland (Samsung Group)
Michael Tschakert, Business Director Public Services, Cheil Deutschland
(Samsung Group)

12:00 Pause und kollegialer Gedankenaustausch
in der Behörden Spiegel-Weblounge
12:30

Parallele Fachforen 4 – 6


Fachforum 4: Kommunales Rechenzentrum als Dienstleister
für Schul-IT-Infrastruktur

Stephen Johannes, Geschäftsführer, Interkomm-IT Rhön-Grabfeld GmbH


Fachforum 5: Nachhaltigkeit bei der Bildungsbeschaffung

Nachhaltigkeit bei der Bildungsbeschaffung
Dipl.-Päd. Thomas Heine, IMAGO GmbH

Blended Learning – Wie digitales Lernen den Unterricht bereichert
Patrycja Holzapfel, Bildungsexpertin und Professional Services, time4you GmbH


Fachforum 6: Welchen Nutzen hat ein zentrales Identitätsmanagement?
Warum sollte es Open Source sein und wie beschafft man es ve
rgaberechtskonform?
Andrea Heim, Rechtsanwältin, Baker Tilly Rechtsanwaltsgesellschaft
Daniel Zielke, Senior IT Sales Manager, Univention GmbH

13:30 Ende des ersten Tages
Kollegialer Gedankenaustausch in der Behörden Spiegel-Weblounge


Donnerstag, 29. April 2021

09:00 Datenschutz bei der Beschaffung von Schul-IT 
Prof. Dr. Manfred Mayer, Rechtsanwalt, MAYBURG Rechtsanwaltsgesellschaft
09:45 Schulindividuelle IT-Bedarfe effizient decken
– Es muss nicht immer der Rahmenvertrag sein!

Sascha Soyk, Geschäftsführer, GovRadar
10:30 Pause und kollegialer Gedankenaustausch
in der Behörden Spiegel-Weblounge
10:45 Heilungsmöglichkeiten im laufenden Verfahren
Norbert Portz, Beigeordneter, Deutscher Städte- und Gemeindebund
11:30 Leitfaden zum Einkauf von Hardware für Schulen
Marc Danneberg, Referent Public Sector, Bitkom
Elisabeth Berg, Account Manager, Aruba
Dirk Hetterich, Director Public, LANCOM Systems GmbH
12:15 Pause und kollegialer Gedankenaustausch
in der Behörden Spiegel-Weblounge
12:30 Vergaberechtliche Rechtsprechung in
Schul-IT-beschaffungsorientierter Auslese

Günther Pinkenburg, LL.M., Geschäftsführer, MAYBURG Rechtsanwaltsgesellschaft
13:15 Ende der Webkonferenz
Kollegialer Gedankenaustausch in der Behörden Spiegel-Weblounge